Domain-Suche

Domain-Kaufen

Domain-Verkauf

Eine Domain kaufen ist heutzutage nicht mehr schwer. Hier kannst du leicht zu buchstabierende und markenfähige Internetadressen kaufen. Außerdem kannst du zudem noch Geld für Werbung sparen.

Eine Domain kaufen

Kurzum, solltest du auch eine vergebene Domain kaufen? Und wo am besten eine Domain kaufen? Heutzutage stellt sich nicht mehr die Frage, ob du eine Domain kaufen solltest. Eine eigene Domain ist eine eindeutige Internetadresse. Die deine Dienstleistung oder Produkt erreichbar macht.

Viele Unternehmen haben einen Domainnamen, der die Markenidentität ihres Unternehmens darstellt. Ein Domainname kann jedoch auch Schlüsselwörter enthalten und dies ist für Suchmaschinen von Vorteil.

Folglich, verwendest du deine Tätigkeit, Produkt oder deine Dienstleistung im Domainnamen. Dann ist das für deine Kunden leichter zu merken. Und du sparst auch noch Geld für Werbung. Da dein Domainname einfach zu merken ist. Und du ihn auch nicht umständlich deinen Kunden buchstabieren musst.

Mit einer Domain bei Google weiter nach vorn kommen

Ein Domainname der eine Dienstleistung oder Tätigkeit beschreibt, wird in der Suchmaschine Google weiter vorn gelistet. Da der eingegebene Suchbegriff mit dem Domainnamen identisch ist.

So kannst du eine Domain kaufen, die in Suchmaschinen zu finden ist. Falls der gewünschte Domainname bereits vergeben ist, greife einfach auf eine vergebene Domain zurück. Denn es gibt viele Inhaber von Internetadressen, die diese verkaufen wollen.

Weitere Domain für immer kaufen

Sicherlich stellst du dir die Frage, ob eine Domain ausreicht. Und ob es „die“ Domain für immer ist? Sobald du dich für mehrere Internetadressen entscheidest, kannst du diese problemlos auf deine bestehende Domain umleiten. So ist deine Website über verschiedene Domains erreichbar.

Ausserdem hast du so auch die Möglichkeit genau zu sehen. Über welche Domain die meisten Besucher auf deine Website kommen. Außerdem kannst du weitere Domains für verschiedene Werbemaßnahmen verwenden.

Vergebene Domain kaufen

Wie kommt man an eine vergebene Domain?

Möchtest du eine vergebene Domain kaufen? Dann kannst du diese zuerst in der Adresszeile des Browsers eingeben. Die derzeitigen Inhaber hinterlegen meist eine Information. Das diese vergebene Domain zu kaufen ist. Danach kannst dann einfach per Formular den Inhaber anschreiben.

Darüber hinaus findest du auch oft einen Kaufbutton. Und kannst die vergebene Domain nach Bezahlung gleich übernehmen. Damit die Übertragung der Domain reibungslos funktioniert, empfehle ich einen Treuhandservice. Dieser wickelt die Zahlung und den Transfer treuhänderisch für dich ab. Die Kosten übernimmt dabei der Verkäufer.

Domain Fakten

Dazu gehört, das deine Domain dein Unternehmen in den Augen der Personen identifiziert. Folglich, die nach deinem Produkt oder deiner Dienstleistung suchen. Die du auf deiner Website verkaufst. Und auch in den Augen der Suchmaschinen. Welche Domain kaufen? Ist die Auswahl einer Domain wichtig? Die Antwort ist ja. Ich hoffe, dich mit einigen wichtigen Elementen zum Erstellen und Besitzen eines Domainnamens vertraut zu machen.

Was ist ein Domainname?

Deine Website hat eine eindeutige Adresse. Kurzum, die als IP-Adresse bezeichnet wird. Der Domainname ist im Wesentlichen die IP-Adresse mit einer Namenskonvention.

Es ist für Menschen viel einfacher, sich an einen Namen zu erinnern, als an eine Reihe von Zahlen.

Erstellen eines Domainnamens

Viele Leute, die neu im Internet und im Internetgeschäft sind. Erkennen nicht die Bedeutung eines Domainnamens. Sie denken, dass sie sich einen kreativen Namen überlegen können und die Kunden werden kommen. Wenn du Glück hast, mag das wahr sein. Aber in Wahrheit sollte deine Kreativität die folgenden Tipps beachten.

Beachte beim Kaufen eines Domainnamens die folgenden Tipps.

  1. Wenn dies möglich ist, verwende die Erweiterung „.de“. Dies ist die häufigste und für Menschen leichter zu merken. In meinem Fall war keine .de und .com verfügbar. Daher habe ich mich für .net entschieden. Da ich im Domain-Business tätig bin, fühlt es sich für mich perfekt an. Deshalb, habe ich diese Domain gekauft.
  2. Der Name selbst, sobald du eine Domain kaufen möchtest. Verwende weniger Bindestriche oder Zahlen im Domainnamen. Es fällt den Menschen schwerer, sich daran zu erinnern. Es sei denn, er ist für das Thema deiner Website von zentraler Bedeutung.
  3. Halte deine Namen so kompakt wie möglich. Die wenigen Wörter in der Benennung / Beschreibung deiner Website erleichtern es den Nutzern. Sich an deinen Website-Namen zu erinnern. Und das ist definitiv das, was du möchtest.
  4. Eindeutige Internetadressen die eine Tätigkeit oder Dienstleistung beschreiben. Lassen sich nicht  nur einfach merken, sie werden auch weiter oben in den Suchergebnissen in Google angezeigt. Nun steht nichts mehr im Weg, um eine Domain kaufen zu können.